Skip to main content

Stade: Die FDP Stade Agenda 2019

Enrico Bergmann, Vorsitzender des FDP Ortsverbandes Stade

Am vergangenen Samstag hat der FDP Ortsverband Stade auf seiner Klausurtagung die Agenda 2019 erarbeitet. 

Drei Themenfelder werden die Freien Demokraten in Stade 2019 vorantreiben. „Jugend und Familie“, „Moderne Verwaltung“,  „Digitalisierung und Infrastruktur“. 

Am vergangenen Samstag hat der FDP Ortsverband Stade auf seiner Klausurtagung die Agenda 2019 erarbeitet.

Drei Themenfelder werden die Freien Demokraten in Stade 2019 vorantreiben. „Jugend und Familie“, „Moderne Verwaltung“,  „Digitalisierung und Infrastruktur“.

Eltern mit durchdachten Konzepten zu entlasten, ist ein wichtiger Baustein in der Lebensplanung vieler Stader Familien“, so Enrico Bergmann Vorsitzender des FDP Ortsverbandes. Als Beispiel nennt er die  Anmeldungen der Kinder in den Kitas. Es müssen Mechanismen geschaffen werden, die individuelle Bedürfnisse und Anforderungen einer Familie mit einer übersichtlichen, verlässlichen und verbindlichen Anmeldung in Einklang zu bringen.

Die eigene Zukunft zu gestalten gehört zu den Grundwerten der liberalen Politik. Die Freien Demokraten fordern auch in Stade endlich die Kinder und Jugendlichen mit einzubeziehen und sie an den Entscheidungs-prozessen im Rathaus zu beteiligen.

Die zügige Umsetzung einer modernen Verwaltung ist unabdingbar. Die immer steigende Flexibilisierung der  Arbeitszeiten vieler Stader Bürgerinnen und Bürgern erfordert ein Umdenken bei vielen Kontaktpunkten mit der Verwaltung. Der Servicegedanke muss im Vordergrund stehen und die Digitalisierung der Verwaltung umgesetzt werden. Angesichts der aktuellen Haushaltslage und dem damit verbundenen Einstellungsstopp muss hier schnell reagiert werden um die Verwaltungsangestellten zu entlasten.

Die Infrastruktur in Stade hat gewaltigen Nachholbedarf. Staus im Berufsverkehr gehören in Stade zur Tagesordnung. Schulen sind Lichtjahre vom digitalem Unterricht entfernt - um nur zwei Baustellen aufzuzeigen. „Wie sollen unsere Schülerinnen und Schüler mit dem globalen Wettbewerb mithalten können, wenn das digitalste in der Schule die Pausen sind?“ so Bergmann.

Die Freien Demokraten in Stade haben sich breit aufgestellt und schon bei der Strassenausbaubeitragssatzung gezeigt, dass sie Politik für die Bürgerinnen und Bürger machen. Gestalten wir gemeinsam die Zukunft. unserer schönen Hansestadt und treten sie mit uns in den Dialog, z.B. bei einem der wöchentlichen Bürgerdialoge in unserer Geschäftsstelle im Hagedorn 9, so Bergmann.

Zurück